Freiwillige Feuerwehr Schechingen


Willkommen
bei der Freiwilligen Feuerwehr Schechingen

Viel zu sehen gab es auch dieses Jahr für die teilnehmenden Kinder des Kinderferienprogramms der Freiwilligen Feuerwehr Schechingen. Das etwa 6-stündige Programm von Organisator Markus Abele fand großen Anklang bei den rund 20 Kindern und ließ kaum Wünsche offen.

Auf dem Plan standen unter anderem ein spannender Orientierungslauf, dessen Weg mithilfe von Koordinaten gefunden werden musste, das Löschen eines Feuers, sowie das Zerschneiden eines Fahrzeugs. Für den ersten Programmpunkt, unterrichtete Jugendwart Rainer Dolderer die Kinder in Kartenkunde und erläuterte das Lesen von Karten, bevor sich dann kleinere Gruppen auf ihren Weg machten. Jede Gruppe hatte ihre eigene Route mit eigenen Wegpunkten und einem gemeinsamen Ziel in Leinweiler. Dort wurden die Kinder nach einem reichhaltigen Mittagessen mit Spielen unterhalten, bevor es dann zum zweiten Teil des Kinderferienprogramms ging. Dazu konnten die Kinder unter Anleitung von Mitgliedern der aktiven Wehr ein Feuer außerhalb von Leinweiler mit Schaum löschen. Anschließend stand Technische Hilfe auf dem Programm. Den Kindern stand dazu ein gespendetes Fahrzeug zum Zerschneiden zu Verfügung. Am Fahrzeug wurden einzelne Scheiben gesprengt und mehrere Türen mit Rettungsschere und Spreizer entfernt und zerschnitten. Zum Schluss wurde den Kindern von Jugendwart Rainer Dolderer eine Fettexplosion vorgeführt, um auf die Gefahren beim Umgang mit Fett eindrucksvoll hinzuweisen. Nach diesem für Kinder und Betreuer ereignisreichen Tag wurde ein Gruppenbild gemacht und an die Kinder eine Urkunde für die Teilnahme am Kinderferienprogramm der Feuerwehr Schechingen überreicht. Anschließend wurden alle mit Feuerwehrfahrzeugen nach Hause gefahren und der Firefighting Action Day 2014 ging dank des schönen Wetters und des spannenden Programms mit viel Spaß zu ende.