Freiwillige Feuerwehr Schechingen


Willkommen
bei der Freiwilligen Feuerwehr Schechingen

Teil 5 – Ausrüstung der Feuerwehr!

 

Ebenso vielseitig wie die letzte Woche vorgestellten Aufgaben ist auch die Ausrüstung der Feuerwehr. Gesetzlich ist die Gemeinde dazu verpflichtet "eine den örtlichen Verhältnissen entsprechende leistungsfähige Feuerwehr aufzustellen, auszurüsten und zu unterhalten" (FwG §3).

Teil 4 – Aufgaben neben Brand und Not?

 

Wie im „Teil 3 – Kosten Einsätze der Feuerwehr etwas“ bereits angedeutet besitzt die Feuerwehr eine Vielzahl von Aufgaben. Wir sind nicht wie unser Name vermuten lässt nur für Feuer zuständig. Früher traf das zu, jedoch wurde auch unser Aufgabenfeld mit zunehmendem technischen Fortschritt immer größer. Mittlerweile überwiegt sogar der Bereich der „technischen Hilfeleistungseinsätze“

Teil 3  – Kosten Einsätze der Feuerwehr etwas?

 

Wir können Sie beruhigen, klassische Feuerwehreinsätze sind unentgeltlich. Sollte es also in ihrem Haus gebrannt haben, so erhalten Sie keine Rechnung von der Gemeinde. Wie jedoch überall, gibt es auch hier entsprechende Ausnahmen. Diese Ausnahmen sind im Feuerwehrgesetz Baden-Württemberg unter dem §34 zusammengefasst.

Teil 2 – Wer kommt wenn es brennt?

 

In Deutschland gibt es gegenwärtig 1.305.703 Feuerwehrmitglieder. Entgegen der landläufigen Meinung handelt es sich nur beim kleinesten Teil, nämlich 61.204, um Berufsfeuerwehrfrauen und -männer. Das Feuerwehrwesen funktioniert also nur durch die freiwillige Tätigkeit von hunderttausenden gewöhnlichen Frauen und Männern.

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in den kommenden Wochen wollen wir Ihnen das Thema “Feuerwehr“ mit einer kleinen Kolumne etwas näherbringen und so vielleicht das ein oder andere Mitglied hinzugewinnen.

 

Teil 1 - Was ist die Feuerwehr?

Seite 2 von 13